Vorwort

Liebe Seniorinnen und Senioren!  

In unserer Gesellschaft ist Bildung zu einem Schlüsselbegriff geworden. Sie wird vorwiegend als schulische Ausbildung, ergänzt durch berufliche Weiterbildung verstanden. Für Menschen jenseits des 50. Lebensjahres und erst recht für die nicht mehr im Erwerbsleben stehende Bevölkerung – die Seniorinnen und Senioren – scheint Bildung nicht mehr erforderlich zu sein. Dies ist ein großer Irrtum –  in einer sich immer rascher verändernden Welt sind Bildung, Wissen und Information wichtige Voraussetzungen für eine aktive Teilnahme am sozialen Leben.

Deshalb ist Lernen eine lebenslange Herausforderung, der sich auch ältere Menschen stellen. Unter der neuen Marke „ISA – Institut Sei Aktiv – Die Bildungsinitiative des Oö. Seniorenbundes“ bieten wir in Kooperation mit dem WIFI Oberösterreich viele Kurse in den unterschiedlichsten Bereichen an. Die Angebote reichen vom PC-Kurs für Einsteiger über Sprachkurse bis zur Ausbildungsreihe unserer neu gegründeten Senioren-UNI.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern unseres ISA-Kursprogramms!


LH a.D. Dr. Josef Pühringer
Landesobmann


Mag. Franz Ebner
Landesgeschäftsführer

Das könnte Ihnen auch gefallen