"Active Aging" ist für uns kein leeres Schlagwort, sondern eine Herausforderung!

In unserer Gesellschaft ist Bildung zu einem Schlüsselbegriff geworden. Sie wird vorwiegend als schulische Ausbildung, ergänzt durch berufliche Weiterbildung verstanden. Für Menschen jenseits des 55. Lebensjahres und erst recht für die nicht mehr im Erwerbsleben stehende Bevölkerung – die Seniorinnen und Senioren - scheint Bildung nicht mehr erforderlich zu sein.

In einer sich immer rascher verändernden Welt sind Bildung, Wissen und Information wichtige Voraussetzungen für eine aktive Teilnahme am sozialen Leben. Deshalb ist Lernen eine lebenslange Herausforderung, der sich auch ältere Menschen stellen.

Die Angebote reichen vom PC-Kurs für Einsteiger über Sprachkurse bis zum Augen-Fitnesstraining. Unter der neuen Marke „ISA – Institut Sei Aktiv – Die Bildungsinitiative des Oö. Seniorenbundes“ werden die von den Ortsgruppen gewünschten Kurse in Kooperation mit dem WIFI Oberösterreich durchgeführt.

EDV

Gesundheit & Wohlbefinden

Küche, Ernährung & Genuss

Kreatives & Persönlichkeit

Natur erleben

Sprachen

Kursprogramm
nach oben